Numi’s Hunde-Reisen

Hallo, ich bin Numi,

...ein Bearded Collie und gerade so richtig in den Flegeljahren. Mein WG-Gspändli, Brigitte Heggli, hat die Lockdown-Zeit genutzt um mir meine Teenager-Flausen abzugewöhnen und neue Ideen zu kreieren! Klar, dass ich als Carhalter-Hund sehr gerne im Reisecar mitfahre. Und warum sollten das meine Artgenossen nicht auch wollen? Also haben wir uns überlegt, dass ich mit «Numi’s Hunde-Reisen» Reisen für Fellnasen organisiere. Natürlich kommen die Besitzer auch mit. Wir Hunde fahren selbstverständlich kostenlos im Car mit!

Ich freue mich auf viele Abenteuer mit euch!
Euer Numi

Aktuelle Angebote

Reise nach Disentis ins
Hundehotel Petrina

  
So - Di, 26. - 28. Juni 2022 (2 Nächte)


Bereits zum zweiten Mal reist Numi’s Hunde-Reisen in ein „richtiges“ Hundehotel! Es verfügt über speziell hundefreundliches Personal und hundegeeignete Zimmer sowie ein grosses, eingezäuntes Agility-Gelände und einen Indoor-Pool für Hunde!

Detailprogramm
  

Anmeldeformular

Wanderspass am Hasliberg

Do 14. Juli 2022

Dieses Mal ist Numi mit Marcel Heggli am Hasliberg unterwegs. Am Donnerstag, 14. Juli geht's nach dem gemütlichen "Genussweg" auf Hasliberg Käserstatt anschliessend zum Alprestaurant Balis wo der Zmittag wartet. Ein gemütlicher Wandertag mit fantastischem Berner Oberländer Alpenpanorama. Diesen Tagesausflug werden nicht nur die Fellnasen geniessen.

Detailprogramm

Hier geht's zur Anmeldung
 

"Ruhetage" im Hundehotel Bergfrieden in Fiss - Tirol

So - Di, 31. Juli - 2. August 2022
(2 Nächte)

DIE REISE IST MOMENTAN AUSGEBUCHT!

Wir führen eine Warteliste. Kontaktieren Sie uns auf oder Tel. 041 318 31 31

Zum ersten Mal reist Numi’s Hunde-Reisen nach Österreich. Während bei uns am Nationalfeiertag viel los ist, suchen wir hier die gemeinsame Ruhe mit unseren Fellnasen.

Detailprogramm
 

Reisen in Planung


Weitere Infos bei Brigitte Heggli,
Tel. 041 318 31 31 oder

Gelungener Hunde-Reisen-Start im Herbst 2020

Numi’s Hunde-Reisen ist am 21. September 2020 mit einem eintägigen Ausflug an den Hasliberg gestartet. Die Stimmung unter den teilnehmenden Hunden und Besitzern war grandios und der Tag wurde in vollen Zügen genossen. Das Wetter hat auch mitgespielt und die Hunde waren sowohl im Car als auch auf dem Spaziergang und beim Essen sehr brav. Es waren junge und ältere Hunde mit dabei, vom kleinen Chihuahua bis zum Berner Sennenhund! Und alle haben sich gut vertragen!