Unsere neusten «Stars» auf Rädern - für unsere Kunden täglich im Einsatz

Abschlepp- und Bergungsfahrzeug

Scania R 620 LB 10x4

Brechtel Spezialfahrzeugbau

82m/t Kran, 620 PS und V8 Motor

Einsetzbar für Bergungsarbeiten, Abschleppen und Kranarbeiten.

Vielseitig und mit modernster Brechtel-Fahrzeugbau Technologie ausgestattetes Fahrzeug auch für schwierige und nicht ganz alltägliche Aufgaben. Die professionelle Heggli-Bergungscrew ergänzt dieses leitstungsfähige Bergungsfahrzeug mit Kran, welches bei der Heggli AG seit Ende Juli 2019 im Einsatz steht. 

  • 2 x 20 Tonnen Seilwinde
  • 82m/t Kran (Kranausleger 18.3m)
  • Leergewicht 35,82t

Der Kleine (Jubibus)

Klein aber fein - unter diesem Motto heissen wir den "Jubiläumsbus" (125 Jahre Heggli AG) in unserem Wagenpark herzlich willkommen. Der Car der Marke Temsa begeistert durch eine elegante und komfortable Innenausstattung und ist ideal um mit einer Kleingruppe ein oder mehrere Tage unterwegs zu sein.

  •  29-Plätzer Temsa
  • ****-Komfort
  • Tisch für 4 Personen
  • Espressomaschine
  • DVD-Player

Wechselladekipper Volvo

Volvo FM 370 8x4R
370 PS / 1750 Nm bei 950-1400/min
Nencki Wechselladekipper mit Fernbedienung
Nutzlast 17'600 kg /Leergewicht 14'400 kg
Fahrzeuglänge 8.4 m

Der WELAKI ist seit April 2019 bei der Heggli AG im Einsatz.

Tankwagen-Fahrzeug
Scania G 450

Euro 6 
Leistung: 331kW resp. 450PS
Hubraum: 13l
Max. Drehmoment: 2350Nm bei 1100 bis 1300/min
Schwarzmüller 3 Kammern 
Nutzlast 25’020 Kg
Volumen 37'000 Liter

Kleinbus (Flugbus)

Mercedes

  • 16 Plätze
  • Espressomaschine
  • Kühlschrank
  • wird nur mit Chauffeur vermietet

Dieser Kleinbus ist vielfach für unsere Flugbus-Fahrten im Einsatz

Kanalreinigungsfahrzeug mit "sehender Nordseedüse"



Im August 2018 stösste dieses neue Fahrzeug zur Heggli Flotte. Der topmoderne Scania ist mit einer "sehenden Nordseedüse" ausgestattet. Mittels der integrierten Videokamera verfolgt man das Geschehen im Kanal live am Fahrzeug. Inkl. fest eingeblendetem Meterzähler, Videoaufnahmefunktion, Snapshots, Dokumentationsmöglichkeiten uvm.
  
SEHEN, SPÜLEN UND REINIGEN in einem Arbeitsgang!

MAN TGS 35.460
Kipperfahrzeug


Im Einsatz bei der Heggli AG seit Mai 2018
Der MAN TGS ist das klassische Arbeitstier für die Baustelle. Mit seiner 16m3 Kippmulde aus massiven HARDOX 400 Stahl ist er für den täglichen Einsatz im Dreck bestens gerüstet. Der klassische 10 x 4 Antrieb in Kombination mit den 460 PS des sauberen Euro 6 Motors garantieren, dass er diesen auch wieder ohne Probleme verlassen kann. Nach den beiden angetriebenen Achsen sorgt eine nachgelenkte Liftachse für die nötige Wendigkeit in den immer enger werdenden Baustellen. Für die nötige Sicherheit sorgen (nebst den etlichen Jahren Erfahrungen des Fahrers) die fast unzählig eingebauten Assistenzsysteme wie Notbremsassistent, Spurhalteassistent, ESP, ABS, ASR, ACC, ESS usw.


Scania P 450LB
115mt Fassi Kran

Leistung: 331kw resp. 450 PS

Für die Heggli AG im Einsatz

Im April 2017 stellte die Firma Fassi ihren komplett neuen Kran F1150RA vor, nur gerade 8 Monate später steht dieses Modell bei der Heggli AG für unsere Kundschaft bereits im Einsatz.  

Der Kran hebt eine Last von 5t bis zu 15m weit, mit Jip hat der Kran auf eine Distanz von 30m noch eine Hubkraft von 1t. Trägerfahrzeug ist ein 8x4/4 Scania mit der bewährten P Kabine mit 450 PS. Die Bezeichnung 8x4/4 bedeutet, dass das Fahrzeug 4 Achsen hat, 2 davon sind angetrieben und die „/4“ zeigt auf, dass das Fahrzeug eine gelenkte Vorlaufachse besitzt und somit mit der Lenkachse 2 gelenkte Achsen besitzt. Selbstverständlich erfüllt dieses Fahrzeug die aktuell strengste Abgaskategorie, die Euro Norm 6. Das komplette Fahrzeug ohne Jip hat eine Nutzlast von gut 4t und kann somit die zu hebende Last auch gleich selbst transportieren.


Volvo FM-460 6x4

Leistung 345kw resp. 460PS

Für die Heggli AG im Einsatz

Der neue Volvo FM 460 6x4 ist das optimale Arbeitstier für den Transportalltag. Die zwei angetriebenen Achsen werden durch 460 "Pferdchen" angetrieben, welche Ihre Leistung mit einem Drehmoment von bis zu 2300 NM auf den Asphalt bringen.

Dank der zuschaltbaren Hydraulikpumpe und einem zulässigen Gesamtzuggewicht von 70t kann die Zugmaschine für nahezu jeden Auflieger gebraucht werden. Um den harten Alltag sicher zu überstehen, besitzt das Fahrzeug mehrere aktive Sicherheitssysteme der neusten Generation wie z.B. eine moderne Reifendrucküberwachung oder das innovative Volvo Sicherheitspaket "Active Safety". Dieses Sicherheitssystem präsentiert die Volvo kurz und knapp in einem 1 Minütigen Video unter dem Link http://www.volvotrucks.com/en-en/news/volvo-trucks-magazine/2017/feb/one-minute-active-safety.html

Betonmischer Volvo FM-420 8x4
unterwegs für unsere Tochterfirma Hartmann AG, Emmenbrücke

Leistung 420 PS

Drehmoment 2100Nm bi 860-1400 U/Min
12 Gang I-Shift Getriebe

Der neue Betonmischer der Firma Hartmann AG Emmenbrücke ist das optimale Arbeitstier für den täglichen Baustellenbetrieb. Er ist im September 2017 zur Flotte dazugestossen. Mit seiner Liebherr Mischertrommel und dem tiefen Leergewicht von 14 t ist es ihm möglich bis zu 10 m3 (18t Nutzlast) Beton auf einen Schlag zu liefern. Dank den 2 angetriebenen Achsen und den Differentialsperren fühlt sich der Volvo in Kombination mit dem automatisierten Schaltgetriebe I-Shift auch im unwegsamen Gelände wohl. Die attraktive Werbung auf der Mischertrommel unterstreicht die hervorragende Zusammenarbeit des Heggli Konzerns mit der VBL Fahrschule.

Wg-207-Fahrmischer-vbl-mit-.jpg
Brigitte Heggli (Heggli AG) und Walter Jenny (VBL) freuen sich über den neuen Betonmischer der Hartmann AG, mit der Werbung für die VBL-Fahrschule auf der Mischertrommel.

Sattelzugmaschine 
Volvo FH-540 8 x 4 T

Heggli 11 ist seit Juli 2017 für unsere Kunden auf den Strassen im Einsatz

Technische Daten:
Hubraum:        12.8l
Leistung:         550 PS
Drehmoment:   2600 Nm
  
Gesamtzuggewicht bis 100t

Das neue Flaggschiff unserer Schwertransportabteilung kommt aus dem Hause Volvo und trägt die Bezeichnung FH-540 8x4T. Die zwei Antriebsachsen der vierachsigen Zugmaschine werden durch den 540 PS starken 12.8l Motor mit maximal 2600Nm Drehmoment angetrieben. Selbstverständlich erfüllt dieser die strengen Vorgaben der Euro 6 Abgasnorm.

Das Gesamtzugsgewicht von 100t ist dank dem speziellen TP-HD Getriebe-Schwerlastprogramm von Volvo kein Problem, da es speziell für Transporte zwischen 85 und 180t programmiert wurde. In Kombination mit dem Goldhofer Tiefgänger können somit bis zu 56 t schwere Maschinen transportiert werden.

Teambus Schweizer Fussballverband (SFV)

  • 44-Plätzer
  • ****(*) – Komfort in Exclussivo Plus Polsterung
  • 2 4er-Sitzgruppen im Heck
  • 4 LDC-Bildschirme
  • DAB+-Radio
  • DVB-T-Empfang
  • Espressomaschine
  • Mehrere Kühlschränke
  • Light-Boards im Fussballdesign
  • 230V Steckdosen und USB-Ladesteckdosen bei jedem Sitz
  • Euro 6

Abstandsregeltempomat, ESP, ASR, Notbremsassistent, Spurhalteassistent, Tempobegrenzer, Regen- und Lichtsensor

Das Fahrzeug steht ausserhalb der SFV-Termine ALLEN KUNDEN  zur Verfügung.

Bildergalerie des Fahrzeugs

Satteltiefladeanhänger


Vielfältig einsetzbar zum Transport von Baumaschinen, Materialien und Fahrzeugen

  • Tiefbett (Länge x Breite) 8m x 2.75m
  • Tiefbett teleskopierbar um 5.3m
  • Tiefbett Einlageboden 3m
  • Tiefbettlänge maximal 16.3m
  • Tiefbetthöhe 30 cm

 

Mercedes Tiefgänger Arocs 6x4

  • Leistung 375kW resp. 510PS
  • Hubraum 12.8l
  • Max. Drehmoment 2500NM bei 1100/min
  • Euro 6

 

Wenn Bahnwagons, Panzer oder grosse Belagsfräsen transportiert werden müssen, braucht es Kraft, Robustheit und Effizienz. Dann kommt "Heggli 02" zum Einsatz. Das 12 Gang Powershift-Getriebe sorgt dafür, dass die gewaltigen 2500NM Drehmomente aus dem 12.8l grossen Reihensechszylinders auch zu den beiden angetriebenen Hinterachsen gelangen. Der Motor erfüllt die strengen Vorgaben der Euro 6 Norm und ist somit auf dem neusten Stand der Technik. Mit diesen Werten sind auch Transporte über 90t kein Problem für den Arocs.

Lastwagenkran 200 MT

Einer der grössten Lastwagenkrane der Schweiz. Einsatz auch mit Arbeitskorb möglich.

Weiter Informationen>